Tabletopspiele & Miniaturen Infinity the Game

Hersteller
Verfügbarkeit

Infinity The Game N3 ist ein Tabletop-Strategiespiel des spanischen Herstellers Corvus Belli mit Science-Fiction-Miniaturen im 28mm bzw. 30mm Maßstab. Der taktisch anspruchsvolle Skirmisher lässt euch spannende Missionen mit einem kleinen Team von Spezialisten in der hochtechnisierten nahen Zukunft der Inneren Sphäre erleben. Der besondere Kniff bei Infinity ist die gelungene Umsetzung der Idee, dass beide Seiten zeitgleich handeln können – bei Infinity ist immer „dein“ Spielzug! Cleveres Ressourcenmanagement, realistische Spielfelder mit dichtem Gelände und die Notwendigkeit, deinen Plan blitzschnell anzupassen machen jede Partie zu einer Herausforderung. Die hochdetaillierten, ungewöhnlich filigranen Metallminiaturen eignen sich hervorragend zum Bemalen, Sammeln und Spielen.

Was ist Infinity?

Titel:
Infinity the Game
Hersteller:
Corvus Belli (Spanien)
Genre:
Sci-Fi Miniaturen Tabletop (mit Cyberpunk-Elementen)
Maßstab:
28-32mm (Metallminiaturen)
Sprachen:
Deutsch, Englisch (Originalsprache spanisch)
Edition:
3. Edition

In welchem Setting spielt Inifnity?

Wann:
22. Jahrhundert (nach unserer Zeitrechnung)
Wo:
Innere Sphäre (über Wurmlöcher verbundene menschliche Kolonien)
Wer:
PanOceania, YuJing, Haqqislam, Nomads, Ariadna, ALEPH, Non Aligned Armies, Tohaa & Combined Army

In der nahen Zukunft haben die Menschen mehrere über Wurmlöcher verbundene Sonnensysteme kolonisiert. Die „wohlwollende“ KI Aleph und die übergeordnete Organisation O12 sichern einen wackeligen Frieden zwischen den großen Industrienationen PanOceania, YuJing und Haqqislam, den technologisch weniger fortgeschrittenen Ariadna-Kolonisten auf der Welt Dawn, einigen kleineren Nationen und Söldnerkonzernen und den auf drei gewaltigen Mutterschiffen durch die menschliche Sphäre treibenden Nomaden. Verdeckte Black-Ops-Einsätze, Hacking und Spionage zwischen den menschlichen Fraktionen erschweren die Zusammenarbeit gegen die plötzlich auftauchende Bedrohung durch eine außerirdische Entwickelte Intelligenz mit ihrer Combined Army verschiedenster Völker, und durch die geheimnisvollen Tohaa.

Das Spiel Infinity im Überblick:

Spielgröße:
Skirmisher mit rund 10 Modellen pro Seite
Spieltisch mit 120cm (48 Zoll) Kantenläge
Hohe Geländedichte
Spieldauer:
Stark variierend (von 1-3 Stunden)
Kernmechanik:
Infinity verwendet W20 (zwanzigseitige Würfel)
Simultane Spielzüge mit einem aktiven und einem reaktiven Spieler
Ressourcenmanagement über Befehlsvergabe an Einzelmodelle
Missionsorientierte Spielziele
Kampfmechaniken auf den Ebenen Nah- und Fernkampf sowie Hacking
Armee-Erstellung nach Punktkosten
Regeltiefe:
Komplex
Besonderheit:
Realtives Befehlssystem, so dass jede deiner Einheiten auf gegnerische Aktionen im Sicht- und näheren Umfeld reagieren kann. Du als Einsatzleiter entscheidest welche deiner Einheiten wie oft in einem Spielzug handeln darf, es können auch alle Befehle an eine einzelne Miniatur gegeben werden.
Hinweis:
Infinity hat ein überschaubares Maß an Grundregeln, aber ein sehr komplexes Sonderregelsystem und besitzt vor allem wegen seiner simultanen Spielzüge mit aktiven und reaktiven Spielern eine sehr hohe Lernkurve. Das Spiel gewichtet die taktischen Fähigkeiten des Spielers stärker als die Qualität der ausgewählten Einheiten!

Nach oben